<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 1.81 $
Document category

Abstract
German studies

University, School

RS Steinbach-Hallenberg

Grade, Teacher, Year

2, Jahr 2011

Author / Copyright
Text by Renate T. ©
Format: PDF
Size: 0.47 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[-3]|1/4













More documents
Geschichte Die Reste der Demokratie beseitigen Machter­greifung Nach der Ernennung Hitlers zum Reichspräsidenten nutzten die Nationalsozialiste­n die Macht, um politische Gegner zur terrorisieren. Gewalttätige Horden von SA – Männern verbreiten Angst und Schrecken unter

Buchvorstellung

Vampire Academy Blutsschwestern von Richelle Mead


Inhaltsangabe

In dem Buch „Blutsschwestern“, aus der Reihe „Vampire Academy“, von Richelle Mead, geht es um das Leben der Wächternovizin Rose und ihrer besten Freundin Lissa an der St. VladimirAkademie.

Die siebzehnjährige Rose halb Mensch, halb Vampir wird dort zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir, zur Seite stehen zu können. Seit Lissas Eltern bei einem Autounfall den Tod fanden, besteht zwischen Rose und Lissa eine besondere Verbindung. Kurz darauf kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle.

Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der gut aussehende Wächter Dimitri, der ihr Nachhilfestunden gibt. Rose findet heraus, dass Lissa sie damals bei dem Unfall rettete. Kurz nach dieser Erkenntnis wird Lissa von ihrem Onkel entführt. Er möchte, dass Lissa ihn von seiner Krankheit heilt dazu muss sie allerdings für immer bei ihm bleiben und wird irgendwann den Verstand verlieren.

Rose gelingt es mit Hilfe von Dimitri und den anderen Wächtern Lissa zu retten. Von nun an verspricht Lissa, auch wenn es ihr schwerfällt, keine Heilmagie mehr zu benutzen um bei Verstand zu bleiben.


Inhalt Textstelle S.239

-        werden nach ihren Flucht zurück zur Akademie gebracht

-        darf an der Akademie bleiben, nur auf Probe, keine Teilnahme an gesellschaftlichen Aktivitäten

-        Dimitri wird ihr Mentor, zusätzlich Trainingsstunden

-        beschließen fürs erste zu bleiben, Lissa soll sich aber von den Königlichen fernhalten

-        Rose geht zum Training, *Lissa zieht sich zurück trifft auf Christian, kommt hinter ihr Geheimnis(Blut)

-        haben Ärger mit Mia

-        3 Wochen vergangen: besser im Training,*toter Fuchs auf Lissa Bett

-        knutscht mit Junge, wird von Dimitri halb nackt erwischt

-        Ball, sagt Christian ,das Lissa ihn nicht mag

-        im Wohnheim, spürt Lissas Gefühle, fand totes Kaninchen, total aufgelöst, hat sich geritzt

-        Gerüchte, Rose soll mit zwei Jungs geschlafen und trinken lassen haben, ist total niedergeschlagen

-        *Lissa setzt Zwang ein, um Gerüchte aus der Welt zu schaffen

-        Ausflug ins Einkaufscentrum, für Rose Trainingsausflug soll  Lissa beschüzen

-        wieder zurück, balanciert auf einer Bank stürzt wir ohnmächtig, fühlt ihren Knöchel brechen

-        erwacht in Krankenstation, unverletzt, Dimitri ist da, kommen sich näher

-        versteht, dass Lissa sie geheilt hat(auch damals)

-        *Lissa weint, fühlt sich schwach

-        Christian kommt, Lissa erfährt den Grund von Mias Hass, ihr Bruder hat mit Mia geschlafen (waren zusammen)

-        Christian küsst sie, Lissa will das er verschwindet

-        sinkt auf die Knie, lässt ihren Tränen freien Lauf

-        Textstelle S.239


Hauptpersonen

Rose

-        Rosemarie Hathaway

-        Dhampir

-        Wächternovizin

-        lange dunkle Haare

-        dunkle Augen

-        ständig um Lissa besorgt

-        leicht reizbar

-       

seit dem Kindergarten beste Freundinnen

haben seit dem Unfall ein „Band“


hat nichts dagegen sich in Schwierigkeiten zu bringen

-        macht jede verrückte Nummer mit

-        mag ihre Mutter nicht, hat sie kurz nach ihrer Geburt

abgegeben


Lissa

-        Vasilisa Dragomir

-        königlicher Moroi

-        hat ihre Eltern/Bruder bei Unfall verloren

-        will wie ihr Bruder sein

-        hellblonde Haare

-        jadegrüne Augen

-        hat einen sehr hohen Platz in der Moroigesellschaft

-        ist seit dem Unfall sehr anfällig und zerbrechlich


Dimitri Belikov

-        dunkelbraune Augen

-        braunes Haar

-        Wächter an der St. VladimirAkademie

-        Roses Mentor


Christian Ozera

-        Eltern waren Strigoi

-        mag Lissa

-        Einzelgänger


Begriffe


Strigoi

- untote Vampire, unsterblich,

- werden geschaffen: Biss eines Strigoi

                              Moroi die absichtlich eine andere Person beim Trinken töten

- können kein Sonnenlicht ertragen


Moroi

-        lebende Vampire, sterblich, werden geboren

-        trinken Blut, essen aber auch normal

-        können Magie benutzen, betrachten sie als Geschenk

-        Moroimädchen: sind sehr zierlich

-        können ein wenig Sonnenlicht ertragen


Dhampir

-        Halbvampire

-        essen /sehen aus wie normale Menschen


Band

-        Rose spürt, was Lissa fühlt

-        kann in Lissas Geist eintauchen (sieht was sie sieht, fühlt was sie fühlt)


Richelle Mead

The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents